BOCHUM, GERMANY - NOVEMBER 12: General view of the Vonovia Ruhrstadion prior to the Second Bundesliga match between VfL Bochum 1848 and SV Darmstadt 98 at Vonovia Ruhrstadion on November 12, 2018 in Bochum, Germany. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)
Der VfL Bochum steht aktuell auf Platz 17 in der Tabelle © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der VfL Bochum hat das Geschäftsjahr 2018/19 mit einem hohen Gewinn abgeschlossen. Dies gab der Zweitligist auf seiner Mitgliederversammlung bekannt.

Anzeige

Zweitligist VfL Bochum hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem überraschend hohen Gewinn abgeschlossen.

Wie die Westfalen auf ihrer Mitgliederversammlung mitteilten, erwirtschaftete der Klub in der zurückliegenden Saison 2018/19 ein Plus von rund 833.000 Euro. Die ursprüngliche Kalkulation sah lediglich ein Plus von rund 390.000 Euro vor.

Anzeige

Jetzt aktuelle Fanartikel der 2. Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Champions League
    1
    Fußball / Champions League
    Coman glänzt - aber Flick will mehr
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    RB-Profi wirft Trainer Inkompetenz vor
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Das sagt die Presse zur Bayern-Gala
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Borowka veröffentlicht Profiverträge
  • US-Sport / NFL
    5
    US-Sport / NFL
    Degradierung schockt NFL-Star

Für die laufende Spielzeit plant der frühere Bundesligist ein positives Ergebnis von rund 100.000 Euro ein. Die Kosten für den Lizenzspielerbereich setzt Bochum mit 11,9 Millionen Euro an.