FC St. Pauli v SV Sandhausen - Second Bundesliga
FC St. Pauli v SV Sandhausen - Second Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der FC St. Pauli verlängert den Vertrag mit Coach Markus Kauczinski vorzeitig um ein weiteres Jahr. Der Trainer hatte die Elf vom Millerntor Ende 2017 übernommen.

Anzeige

Zweitligist FC St. Pauli hat den Vertrag mit Cheftrainer Markus Kauczinski bis 2020 verlängert. Dies teilte der Kiezklub am Freitag mit. Auch Co-Trainer Markus Gellhaus unterschrieb ein neues Arbeitspapier für den Zeitraum.

Kauczinski arbeitet seit Dezember 2017 in Hamburg und hat den Klub nach dem Klassenerhalt weiter vorangebracht. Aktuell steht St. Pauli auf Rang vier punktgleich mit Union Berlin auf dem Relegationsplatz. Am Sonntag  (2. Liga: Jahn Regensburg - FC St. Pauli 13.00 Uhr im LIVETICKER) muss Kauczinskis Team bei Jahn Regensburg ran.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Die Entwicklung der Mannschaft ist als absolut positiv zu bewerten", sagte Sportchef Uwe Stöver: "Deswegen ist es nur folgerichtig, die auslaufenden Verträge zu verlängern. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Trainerteam."

©