Alexander Nouri soll den FC Ingolstadt wieder in die Spur bringen
Alexander Nouri soll den FC Ingolstadt wieder in die Spur bringen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Ingolstadt befindet sich in der 2. Bundesliga auf Talfahrt. Gegen den 1. FC Union Berlin soll mit dem neuen Trainer Alexander Nouri die Wende gelingen.

Anzeige

Zum Abschluss des 8. Spieltags in der 2. Bundesliga will der FC Ingolstadt am Montagabend die Wende einleiten.

Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie soll gegen den 1. FC Union Berlin endlich der lang ersehnte Dreier her. (2. Bundesliga: FC Ingolstadt - 1. FC Union Berlin am Montag um 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

Der ist auch dringend nötig, denn die Bayern, die die Rückkehr in die Bundesliga anpeilen, haben einen richtigen Fehlstart hingelegt und belegen nach sieben Partien mit fünf Punkten den 17. Platz.

Union Berlin noch ungeschlagen

Nach der Entlassung von Stefan Leitl leitet nun Ex-Werder-Coach Alexander Nouri die Geschicke. Das Debüt am vergangenen Spieltag beim 1. FC Köln gelang nicht (1:2). (Spielplan der 2. Bundesliga)

Union ist in anderen Regionen der Tabelle zu finden. Die Berliner könnten mit einem Sieg in Ingolstadt auf Platz zwei springen. Noch ist das Team aus der Hauptstadt ungeschlagen.

So können Sie Ingolstadt - Berlin LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: Sky Go
Liveticker: SPORT1.de