Die Spieler von Darmstadt 98 bedanken sich bei ihren treuen Fans
Die Spieler von Darmstadt 98 bedanken sich bei ihren treuen Fans © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Darmstadt 98 hat ein großes Herz für seine Anhänger. Der Bundesliga-Absteiger verschenkt Dauerkarten an einkommensschwache Menschen.

Anzeige

Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 stellt für die kommende Saison wieder kostenlos Dauerkarten zur Verfügung. Die personalisierten Tickets gelten für die Heimspiele der Lilien in der 2. Bundesliga und stehen einkommensschwachen Menschen aus Darmstadt zur Verfügung. Das Sozialdezernat der Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert die Vergabe der Freikarten.

"Es ist wichtig, dass wir in unserer Stadt einen so starken und bekannten Partner wie den SV Darmstadt 98 an unserer Seite haben, der sozial benachteiligten Menschen die Möglichkeit gibt, Spitzensport hautnah mitzuerleben. Auch damit setzen wir ein Zeichen gegen Ausgrenzung", sagte Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch sieht diese Aktion als "eine Selbstverständlichkeit" an.

Anzeige