Das LVL Clash 2 ist die nächste Stufe des Valorant-eSports
Das LVL Clash 2 ist die nächste Stufe des Valorant-eSports © LVL via Twitter
Lesedauer: 2 Minuten

Die Geschwindigkeit, mit der Valorant die eSports-Welt erobert, ist atemberaubend. Mit dem LVL Clash 2 erreicht der Shooter die nächste Stufe des kompetitiven Spiels.

Anzeige

Die Entwicklung, die Valorant seit seiner Veröffentlichung am 2. Juni durchgemacht hat, ist erstaunlich. In gerade einmal knapp drei Monaten kamen direkt zwei neue Agenten in das Spiel, unzählige Patches wurden veröffentlicht und kontinuierlich daran gearbeitet, den neuen Shooter nach und nach immer eSports-tauglicher zu gestalten. 

In der Community kam Riot Games ehemaliges "Projekt A" entsprechend gut an. Einige der namenhaftesten eSports-Organisationen sprangen auf den (Schnell-)Zug auf und gründeten ihre hauseigenen Valorant-Teams, um bei etwaigen kommenden Turnieren mit dabei sein zu können. 

Anzeige

Diese Phase ist inzwischen schon wieder passé. Längst ist man schon wieder einen Schritt weiter - die ersten offiziellen Valorant-Tournaments wurden im entsprechenden eSports-Charakter ausgetragen. Das LVL Clash 2 soll aber nun alles dagewesene toppen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Exponentielle Entwicklung

Die Fortsetzung des erstmals Anfang Mai ausgetragenen LVL Clashs wird deutlich größer als sein Vorgänger. Nicht nur in Sachen Preisgeld wurde aufgestockt (von 10.000 auf 15.000 Euro), vor allem das Teilnehmerfeld wurde von vier Teams auf 16 Mannschaften angehoben.

Mit dabei sind die besten Mannschaften aus ganz Europa. Diese wurden vorab in vier Gruppen eingeteilt:

Gruppe A 

  • Ninjas in Pyjamas
  • Rix.gg
  • Giants Gaming
  • Inferno

Gruppe B

  • Team Liquid
  • Bonk
  • Prodigy
  • FABRIKEN

Gruppe C

  • G2
  • BIG
  • Need more DM
  • VALORANDO

Gruppe D

  • FunPlus Phoenix
  • BBL Esports
  • Angry Titans
  • Wave Esports

Gespielt wird in der Gruppenphase im Best-of-1-Format. Gruppenerster und -zweiter gelangen direkt in die Playoffs. Platz Drei und Vier sind ausgeschieden. Ab den Playoffs ändert sich das Format dann auf best-of-3. Auch das Finale wird in diesem Modus ausgespielt werden. Anders als bei bekannten eSports-Turnieren wird es beim LVL Clash 2 kein Lower Bracket geben. Sprich wer in den Playoffs verliert ist raus.

Los geht es am 28. August. Verfolgt werden kann die ganze Action auf dem offiziellen LVL Twitch Channel oder dem offiziellen Valorant Channel.