Overwatch Contenders 2020
Overwatch Contenders: SPORT1 stellt die neuesten Transfers vor. © Blizzard
Lesedauer: 2 Minuten

Das Transferkarussell dreht sich. Teams der Overwatch Contenders Turnierreihe geben ihre Roster bekannt. SPORT1 stellt die neuesten Transfers vor.

Anzeige

Auch in der Nachwuchs-Liga der Overwatch League dreht sich das Transferkarussell munter weiter. Welche Stars von morgen spielen wo?

Team Envy

Das ehemalige Teammitglied Timo "Taimou" Kettunen wird in Zukunft wieder in blauen Farben spielen. Der 26-jährige Finne feierte bereits in den Jahren 2016 und 2017 einige Erfolge mit Team Envy. Dazu zählen unter anderem die frühen Overwatch-eSports-Events APEX Season One in Korea und das MLG-Event in Vegas 2016. 

Anzeige

Presenting eSPORTS1
Presenting eSPORTS1 © SPORT1

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen <<

Im September 2017 wurde verkündet, dass EnVyUs als Dallas Fuel an der Overwatch League teilnehmen wird. Während der ersten OWL-Saison blieb Taimou gemeinsam mit einem Großteil des Roster bei der Organisation und schloss sich Dallas Fuel an. 

Der große Erfolg für Dallas Fuel blieb wider Erwarten aus. In der Saison 2019 wurde Taimous Spielzeit aufgrund wechselnder Meta und neuer Spielerlisten verkürzt. 

Der Finne hat nun die Chance bei Team Envy, dem Academy-Team von Dallas Fuel, durch gutes Spielen bei den Overwatch Contenders wieder in die OWL zurückzukehren. 

Montreal Rebellion

Das OWL-Franchise Toronto Defiant hat ihren Academy-Roster für Montreal Rebellion bekanntgegeben, welches an den Overwatch Contenders teilnehmen wird. Der kanadische DPS-Spieler Liam „Mangachu“ Campbell wird bei beiden Teams zum Einsatz kommen. 

 

Vollständiger Roster

  • Liam "Mangachu" Campbell
  • Lucas "Leaf" Loison 
  • Tanner "Tanner" Pack
  • Alban "Shuh" Pfleger
  • Shayne "Chayne" La Rocque
  • Park "RoKy" Joo-seong 
  • Arthur "dridro" Szanto

Außer Shayne "Chayne" La Rocque, der bereits von Februar bis April 2019 bei Montreal Rebellion unter Vertrag stand, wurde das Roster komplett neu aufgestellt.  

Overwatch Contenders

Overwatch Contenders ist eine Turnierserie für Profispieler. Insgesamt gibt es acht Contenders-Regionen: Australien, China, Europa, Korea, NA West, NA East, Pazifik und Südamerika. Jede Saison umfasst eine Qualifikationsphase, eine Gruppenphase während der regulären Saison und saisonale Playoffs. Dort zeigen die besten Teams jeder Region in zwei Seasons pro Jahr ihr Können.

Der gesamte Preispool aller Regionen beträgt über 3 Millionen US-Dollar für dieses Jahr.

Die Turnierserie ist für Spieler, die einmal in die OWL aufsteigen möchten.