Legends of Runeterra wurde zum iPad Game of the Year gekürt
Legends of Runeterra wurde zum iPad Game of the Year gekürt © Riot Games / Apple
Lesedauer: 2 Minuten

Hardware-Hersteller Apple hat die besten Apps des Jahres gekürt. In der Spiele-Sparte hat sich mit Legends of Runeterra ein waschechter eSports-Titel durchgesetzt.

Anzeige

Im für Mobile-Gaming interessanten Jahr 2020 hat Apple die 15 besten Apps geehrt. Als Gewinner in der Spielekategorie auf dem iPad kristallisierte sich Legends of Runeterra heraus. Das digitale Kartenspiel hat sich bereits einen festen Platz in der Branche gesichert und erfreut sich großer Beliebtheit. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der auch als eSports-Spiel geltende Titel vereint damit mehrere Plattformen in der Ehrung. LoR ist neben dem iPad auch auf Android-Geräten, iPhones und dem PC spielbar. 

Anzeige

Kreative und innige Momente

"Mehr als jemals zuvor bescherten uns Apps in diesem Jahr einige unserer kreativsten und innigsten Momente. Dies ist der großartigen Arbeit der Entwickler zu verdanken, die das ganze Jahr über neuartige, hilfreiche App-Erlebnisse herausgebracht haben", sagt Phil Schiller, Apple Fellow.

"Überall auf der Welt konnten wir enorme Anstrengungen so vieler Entwickler beobachten und die Gewinner des Jahres 2020 sind 15 herausragende Beispiele für diese Innovationskraft. Sie haben uns dabei geholfen, fit und aufmerksam zu bleiben, die Ausbildung unserer Kinder auf Kurs zu halten und die Hungersnot zu bekämpfen – ihre Wirkung hatte für so viele von uns große Bedeutung."

Übrigens - iPhone-Spiel des Jahres wurde der Free-to-play-Titel Genshin Impact, ebenfalls ein Multi-Plattformer. Hier geht es zu allen Gewinnern der App Store Preisverleihung.