Auch mit Patch 11.8 noch "King of the Jungle": Kha’Zix
Auch mit Patch 11.8 noch "King of the Jungle": Kha’Zix © Riot Games
Lesedauer: 2 Minuten

Mit Patch 11.8 gibt es massive Änderungen an der League of Legends Meta, die neue Jungler endgültig in den Fokus rücken und frischen Wind ins Spiel bringen.

Anzeige

Riot experimentiert weiter mit den Nischen-Champions im Jungle und verteilt freudig Buffs. Darius, Mordekaiser und Zed können jetzt dank ihrem erhöhten Schaden gegen Monster mit den Top-Tier Champions mithalten. Ganz besonders profitiert aber Morgana: Ihr Schaden wurde so stark erhöht, dass sie inzwischen einer der schnellsten Champions im Spiel ist, wenn es um das Töten der Jungle-Camps geht. Ähnliches gilt für Diana, die schon vorher durch absurden Schaden glänzte.

Fiddlesticks = OP?

Fiddlesticks hatte in Patch 11.6 und 11.7 im Jungle konstant eine der höchsten Gewinnraten. Mit dem Buff am Hextech Rocketbelt, den Patch 11.8 mit sich bringt, wird Fiddlesticks Schaden in schwindelerregende Höhen getrieben. Mehr Magiedurchdringung verspricht schaurige Zeiten für alle, die ihm im Jungle über den Weg laufen.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Zac bekommt Buffs, Rammus und Kha’Zix bleiben tödlich

Damit die klassischen Jungler nicht untergehen, musste Riot auch hier ein bisschen nachhelfen: Rammus und Zac haben nach wie vor sehr starke Crowd Control, allerdings lässt sich noch nicht genau sagen, wie Rammus neue Ultimate verwertet werden kann. Zac dagegen ist wieder ganz oben in der Jungle-Meta. Durch den Buff an seiner W-Attacke Unstable Matter kommt er schneller durch den Jungle, ohne Einbußen an seiner Gank-Stärke.

Kha’Zix ist nach wie vor die unangefochtene Nummer 1 im Jungle. Seit den Buffs für Lethality-Items ist er nicht zu stoppen. Auch der kleine Nerf der Ionic Boots schadet ihm nicht – im Jungle ist aktuell niemand gefährlicher als Kha’Zix.

Weitere News & Guides zu League of Legends