Riot Games hat der Nordamerikanischen LoL-Liga LCS ein neues Logo und generelles Rebranding verpasst.
Riot Games hat der Nordamerikanischen LoL-Liga LCS ein neues Logo und generelles Rebranding verpasst © Riot Games
Lesedauer: 2 Minuten

Zwei der besten LoL-Teams stehen sich nun in den nordamerikanischen LCS-Playoffs gegenüber: Team Liquid und Cloud9. Es ist das Rematch des Finales vom Lock-In-Turnier.

Anzeige

In der LCS ist gegenwärtig Cloud9 das Maß aller Dinge. Aber auch Teams wie Team Liquid oder Team SoloMid können mit den Spielern der US-Organisation mithalten. Insbesondere Cloud9 zeigte während des Lock-In-Turniers eine starke Leistung, unterlag jedoch im Finale des Wettbewerbs eben jenem Team Liquid, das am Ende des Spring Splits auf dem dritten Tabellenplatz landete.

Revanche: Cloud9 will sich rächen

Nun aber könnte es zur großen Revanche für das Team von Luka "Perkz" Perkovic kommen. Im Zuge des Mid-Season Showdowns – so der neue Name der Playoffs – treten Cloud9 und Team Liquid in der zweiten Runde des Winner’s Brackets gegeneinander an. Im sprichwörtlichen Halbfinale geht es um nicht weniger, als den direkten Einzug ins Finale des Wettbewerbs.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Sowohl TL als auch C9 konnten sich zuvor souverän gegen ihre jeweiligen Gegner durchsetzen. C9 bezwang die 100 Thieves, während Team Liquid den Zweitplatzierten des Splits, Team SoloMid, aus dem Ring fegte. Diese Organisationen treffen nun im Losers‘ Bracket auf Evil Geniuses (TSM) und Team Dignitas (100Thieves). Die Sieger aus diesen Partien spielen im Anschluss darum, wer gegen den Verlierer des Matches zwischen Liquid und Cloud9 antreten darf.

Die Partie zwischen Cloud9 und Team Liquid ist für Samstag, den 03. April 2021, angesetzt. Eine Woche zuvor treffen TSM und EG sowie 100 Thieves und Dignitas aufeinander. Der Sieger des Mid-Season Showdowns sichert sich die Teilnahme am diesjährigen Mid-Season Invitationals, das nach einer einjährigen Pause fortgeführt wird und in Reykjavik, Island stattfindet.

Weitere News aus dem Riot Games Kosmos: