Dignitas erreicht die LCS-Playoffs
Dignitas erreicht die LCS-Playoffs © Dignitas
Lesedauer: 2 Minuten

In der LEC ging am Wochenende der reguläre Summer Split zu Ende. Auch in Nordamerika geht der Blick nun in Richtung Playoffs. Wer darf um den Titel spielen?

Anzeige

Im Frühling sahen die Fans der nordamerikanischen LCS eine eindeutige Angelegenheit. Cloud9 marschierte durch die Liga und ließ auch in den Playoffs keine Zweifel aufkommen. Mit dem Titel im Rücken sollte der Sommer ähnlich erfolgreich werden.

Pferderstärken an der Spitze

Allerdings sollte trotz eines guten Splits noch ein anderes Team groß aufspielen. Team Liquid tat sich in der ersten Saisonhälfte sehr schwer und musste lange aufgrund von Visa-Problemen auf den neuen Starjungler Broxah verzichten. Interne Streitigkeiten und Motivationslücken bei Doublelift und Co. führten zu einem enttäuschenden 9. Platz und dem Verpassen der K.o.-Runde.

Anzeige

Yilian "Doublelift" Peng wanderte ab und schloss sich erneut Team SoloMid an, Edward "Tactical" Ra übernahm die Position des ADCs. Mit einer starken Winrate von über 83 Prozent schloss TL die Regular Season im Sommer ab und gewann unter anderem gegen TSM beide Partien.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nun starten die Pferde in Runde 2 und treffen auf einen Gegner ihrer Wahl. Im Rennen sind FlyQuest vs. Evil Geniuses und TSM vs. Golden Guardians. Der nicht gewählte Sieger der ersten Runde trifft dann auf Cloud9.

Und Dignitas? Die für ihre ganz eigene Art bekannte Organisation kehrte mit neuem Logo vor nicht allzu langer Zeit zurück auf die große Bühne und verpasste im Frühling die Playoffs nur knapp. Dank des größeren Playoff-Baums bekamen die Eulen aber trotz einer mageren 5:13-Statistik eine Chance. Gegen CLG traten sie heute Nacht im Tiebreaker an und konnten sich durchsetzen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nun heißt es warten auf den Herausforderer. Im Losers' Bracket treten zudem die 100 Thieves an.