Volibear wird neben Fiddlesticks der zweite Champion sein, der diese Saison von Riot Games überarbeitet wird.
Volibear wird neben Fiddlesticks der zweite Champion sein, der diese Saison von Riot Games überarbeitet wird. © Riot Games
Lesedauer: 2 Minuten

Nachdem erst vor kurzen Fiddlesticks komplett überarbeitet worden ist, veröffentlichte Riot nun Pläne für den nächsten Champion-Rework. Diesmal im Fokus: ein Donnergott.

Anzeige

Letztes Jahr konnte die League-of-Legends-Community zwei Champions wählen, die ihrer Meinung nach ein Rework verdient hätten. Die Wahl fiel damals auf Fiddlesticks und Volibear. Nachdem die überarbeitete Version der gruseligen Vogelscheuche erst vor kurzen live gegangen ist und sie seitdem wieder sehr erfolgreich im Jungle ihr Unwesen treibt, passierte in Sachen Volibear-Rework wenig bis gar nichts. 

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen <<

Anzeige

Bis Riot Games vor ein paar Tagen in einem Blogpost eine Wasserstandsmeldung zur Überarbeitung des Donnergotts abgab.

Volibear in seiner ursprünglichen, gottgleichen Form

In diesem Blogpost gab Riot alle Gedanken preis, die sich die Entwickler und Designer zur Überarbeitung des Volibear-Erscheinungsbilds gemacht hatten. Offenbar hatte das Fiddlesticks-Rework seine Spuren in den Köpfen der Designer hinterlassen, denn die ersten neuen Volibear-Entwürfe gingen in eine sehr unheimliche, wenn nicht sogar groteske Horror-Richtung. Die erste Version des neuen Donnergotts war ein furchterregendes Wesen mit vielen Augen, ein Monster, dessen Rücken mit den Schwertern niederer Menschen bestückt ist.

Die "Grotesque Horror" Version von Volibear.
Die "Grotesque Horror" Version von Volibear. © Riot Games

Letztendlich befand Riot aber, dass man mit dieser Vorstellung doch zu weit weg von Volibears ursprünglicher, gottgleicher Form war. Ganz verschwinden wird dieser Volibear-Artwork aber nicht. Aufgrund der positiven Resonanz in der Community, entschloss man sich bei Riot Games diese Form als neuen Skin, zeitgleich zum Live gehen der überarbeiteten Volibear-Version zu veröffentlichen. Der Skin wird kostenlos für alle verfügbar sein, die den Donnergott-Champion zum Moment des Rework-Livegehens schon besitzen oder ihn innerhalb des Patch-Zeitraums erwerben.

Das überarbeitete Artwork wird letztendlich so aussehen:

Das Endresultat des überarbeiteten Volibear-Artworks.
Das Endresultat des überarbeiteten Volibear-Artworks. © Riot Games

Der Ansatz der Designer ist klar erkennbar: Volibear soll von Sekunde Eins bedrohlich wirken. Bei der Farbgestaltung dominieren düstere Grau- und Blautöne. Die Eiszapfen, mit denen seine riesigen Pranken versehen sind komplettieren das Bild des gefährlichen Donnergotts in Bärengestalt.

Leider enthält der Blogpost nur Angaben zum Artwork der neuen Volibear-Version. Über Änderungen an seinem Gameplay hüllt sich Riot noch in Schweigen. Wer den Post im Detail lesen möchte, findet diesen hier.