Die ESL-Meisterschaft in League of Legends ist Geschichte. BIG darf sich als letzter Meister der Turnier-Serie feiern
Die ESL-Meisterschaft in League of Legends ist Geschichte. BIG darf sich als letzter Meister der Turnier-Serie feiern © ESL | Stephanie Lieske
Lesedauer: 2 Minuten

Die ESL-Meisterschaft in League of Legends ist Geschichte. BIG darf sich als letzter Meister der Turnier-Serie feiern.

Anzeige

BIG hat die ESL Wintermeisterschaft 2019 gewonnen. Das Finale gegen Euronics Gaming konnten die Berliner mit 2:0 für sich entscheiden. BIG hält somit aktuell alle relevanten Titel, die ein deutsches Team außerhalb der Franchise-Liga LEC erlangen kann. Neben der ESL Meisterschaft ist das Roster auch Sieger der Premier Tour und amtierender Meister der EU Masters.

Jetzt die neue eSports1-App herunterladen - Kostenlos in Apples App Store (iOS) und Google Play Store (Android)

Anzeige

Angesichts der in den vergangenen Monaten gewonnenen Titel ging BIG schon als großer Titelfavorit in die Saison. Daran konnte im Saisonverlauf kaum gerüttelt werden.

Dominant von Anfang an

So waren die Kräfteverhältnisse bei den Finalspielen in Magdeburg schon im Vorhinein abgesteckt, während man Euronics Gaming seitens BIG keineswegs auf die leichte Schulter nehmen durfte. In Bezug auf das erspielte Gold waren beide Teams im ersten Spiel der Finalserie lange gleich auf. Letztendlich machte die bekannte Teamkampfstärke von BIG den Unterschied und führte das Team in der 37. Minute zum Sieg.

Auch in der zweiten Partie gab der Europameister zu keinem Zeitpunkt die Kontrolle aus der Hand. Euronics Gaming spielte stark und wusste sich zwar zu wehren, unterlang dann aber in der 35. Minute erneut.

Für den siebzehnjährigen Matyas "Carzzy" Orsag war es der letzte Wettbewerb im Trikot von BIG. Zum Start der kommenden Saison wechselt er zu MAD Lions in die europäische Königsklasse, die LEC. Erst am vergangenen Mittwoch beendete der Tscheche seine Schulzeit und kann sich nun vollends auf deine Karriere als eSportler konzentrieren.

Den Titel als "Deutscher Meister" über die ESL Meisterschaft wird BIG vermutlich auf ewig tragen dürfen, denn die Wintersaison 2019 war die letzte ESL Meisterschaft im Titel League of Legends. Nachdem die Premier Tour der ESL Meisterschaft bereits den Rang als wichtigsten Leauge-of-Legends-Wettbewerb im deutschsprachigen Raum abgelaufen hat wird das Produkt nun eingestellt.