Riot Games knackt auf Twitch die Milliarden-Viewer-Marke
Riot Games knackt auf Twitch die Milliarden-Viewer-Marke © Riot Games / lolesports

Seit Jahren gehört League of Legends zu den populärsten Spielen auf der Streamingplattform Twitch. Nun hat das MOBA-Spiel einen neuen Rekord aufgestellt.

von

Am 27. Oktober 2009 wurde League of Legends veröffentlicht. Seither mauserte sich der Vertreter des MOBA-Genres zu dessen populärstem Ableger. Nun hat das Spiel von Entwickler Riot Games einen neuen Meilenstein erreicht: Mit mehr als einer Milliarde Views ist der Twitch-Kanal von League of Legends der erste, der diese Rekord-Marke knacken konnte. 

Der Kanal selbst wurde vor insgesamt sieben Jahren von Riot Games eröffnet und ist seit diesem Zeitpunkt einer der am häufigsten besuchten Kanäle auf der beliebten Streamingplattform von Amazon.

Ein Rekord für die Ewigkeit

Riot Games ist mit dem hauseigenen League of Legends-Kanal ein beliebtes Ziel für alle eSports-Begeisterten rund um den Globus. In den vergangenen Wochen und Monaten machte zwar Fortnite dem ehemaligen Streaming-Primus den ersten Platz streitig, dennoch bleibt das Interesse der Spielerschaft gigantisch.

Alleine das League of Legends Mid-Season Invitational 2018 in Paris zog ein Millionenpublikum vor die Bildschirme, auch wenn der größte Teil der Zuschauerschaft aus China stammte. 

Gegenwärtig finden weltweit die Summer Splits der jeweiligen Ligen statt. In Europa treten Schalke, G2 Esports, Fnatic und Co. jeden Freitag und Samstag in der EU LCS gegeneinander an. 

------

Weitere News zu League of Legends:

League of Legends: Interview mit Eefje "sjokz" Depoortere

Dank Telekom-Deal: SK Gaming wieder in League of Legends aktiv

------

Kleiden wie die eSports-Stars von Fnatic, G2 und Co.