© ESL - Stephanie Lieske
Lesedauer: 2 Minuten

ALTERNATE aTTaX hat den letzten Cup der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 mit einem klaren Sieg über die Mysterious Monkeys für sich entschieden.

Anzeige

Mit dem Triumph beim fünften Cup der ESL Meisterschaft und 75 Punkten für die Rangliste setzt sich das Team mit zwei aktuellen Titelverteidigern auf den zweiten Platz, bevor es ab Montag in die Gruppenphase mit den acht besten Teams geht.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Mysterious Monkeys spielten sich bei ihrer dritten Teilnahme zum dritten Mal ins Endspiel eines Cups, konnten aber nur beim ersten Mal den Sieg davontragen.

Anzeige

Im Halbfinale schaltete aTTaX EURONICS Gaming aus, das drei der fünf Cups gewonnen hatte. Der dreimalige Champion der ESL Meisterschaft endet trotzdem mit großem Abstand auf Platz eins der Rangliste.

Platz

Team

Punkte

1

EURONICS Gaming

305

2

ALTERNATE aTTaX

180

3

Mysterious Monkeys

175

4

Tribunal eSports e.V.

155

5

Aequilibritas eSports

110

6

imProve

95

7

Gamblers Gaming

90

8

EYES ON U

75