Das Reaktiviere einen Freund Event in Fortnite ist zurück
Das Reaktiviere einen Freund Event in Fortnite ist zurück © Epic Games
Lesedauer: 2 Minuten

Epic Games hat für Fortnite etwas altbekanntes angekündigt: Das Reaktiviere einen Freund Event ist zurück. Wer inaktive Freunde hat, kann diese für Belohnungen einladen.

Anzeige

Alte Freundschaften wieder aufleben lassen kann schön sein, vor allem zu Zeiten der Pandemie. Das weiß auch Epic Games. Im Dezember 2020 hat Fortnite seine Spieler zum ersten Mal dazu aufgerufen, Freunde zum Zocken zu ermutigen: "Reaktiviere einen Freund" heißt das Event, das nun erneut in Fortnite stattfindet. Gamer können Freunde, die sich seit über 30 Tagen nicht mehr im Spiel eingeloggt haben, zurückholen. Wer das macht, wird von Fortnite in gewohnter Manier mit Belohnungen überschüttet.  

Punkte und Skins als Belohnungen  

In-Game Freunde zu haben, die über besagten Zeitraum inaktiv waren, ist die einzige Voraussetzung, die Spieler erfüllen müssen, um sich kostenlose Rewards in Fortnite abholen zu können. Über einen Einladungslink können die Freunde dem Spiel beitreten. Der reaktivierte Freund erhält die Belohnungen übrigens auch!  

Anzeige

Für das erste abgeschlossene Spiel erhalten der Spieler und der eingeladene Freund 100 Punkte. Pro weiterer gespielter Partie können zehn Punkte dazuverdient werden. Das Event geht vom 6. bis zum 26. April 2021 und bis zu drei Freunde können in diesem Zeitraum zurückgeholt werden. Folgende Rewards können während der Aktion durch die verdienten Punkte freigeschaltet werden:

Die Plasmakarotte Spitzhacke in zwei Varianten, die Herzrhythmus-Lackierung, das Spraymotiv "Reaktiviere einen Freund" und der Giftstoß Hängegleiter.  

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Für den Fall, dass Spieler keine inaktiven Fortnite-Freunde haben, können trotzdem In-Game-Punkte verdient werden. Hier gibt es allerdings pro gespielte Partie nur zehn Punkte – um die Rewards allein zu verdienen, sind also viele Game Sessions notwendig.

Weitere eSports-News