Der Patch 14.50 für Fortnite ist ab sofort spielbar
Der Patch 14.50 für Fortnite ist ab sofort spielbar © EPIC Games
Lesedauer: 2 Minuten

EPIC Games hat das Fortnite Update 14.50 zum Download bereitgestellt. Neben einigen Änderungen für das Battle-Royale bereitet das Update auch den Next-gen Release vor.

Anzeige

Auf dem PC, der Xbox One und Nintendo Switch ist Fortnite 14.50 bereits spielbar, bei der PS4 gab es ein paar Startschwierigkeiten, die im Laufe des Tages behoben werden sollen.

Das Update bereitet außerdem Fortnite für die nächste Generation der Microsoft und Sony Konsolen vor. Auf der Xbox Series X und PS5 soll das Battle Royale dann in 4K und 60 FPS spielbar sein und obendrein auch noch bessere Grafik und schnellere Ladezeiten bieten. Die aktuelle Saison dreht sich in erster Linie um Superhelden, die sich auf den Kampf gegen Galactus vorbereiten. Daher verwundert es auch nicht weiter, dass das neueste Update Iron Man's Jetpack ins Spiel bringt.

Anzeige

Jetpacks und neue Challenges

Die Jetpacks waren zuletzt vor zwei Jahren in Fortnite zu finden, jetzt sind sie wieder da. Als Teil des Stark Industries Arsenals sind sie sogar noch stärker als zuvor. Wer sich immer schon mal wie Iron Man fühlen wollte, kann jetzt in Fortnite durch die Lüfte segeln. Außerdem erwarten die Spieler eine Reihe von Challenges. Die aktuelle Saison findet Ende November ihren Abschluss, doch mit der XP Xtravaganza Challenge kann man jetzt noch eifrig Erfahrungspunkte für den Battle Pass sammeln.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Patch bringt wieder einige kleinere Bug-Fixes und bereitet Fortnite auf die nächsten Events vor. Das am 20. November endende Albtraum-Event wird von einem neuen Ereignis abgelöst, Informationen hierzu werden in den kommenden Wochen erwartet.

Ab dem 7. November ist die Candy-Corn LMG im Eventshop erhältlich und ab dem 14. November kann der Schwarzes-Metall-Werfer erstanden werden. Auch im Kreativmodus gab es ein paar Neuerungen, Ersteller können fortan bis zu 150 Kanäle auf ihren Inseln nutzen. Der Großteil des Patches ist aber die Anpassung an die neuesten Konsolen, Fortnite soll direkt zum Launch der Next-Gen auch auf diesen spielbar sein.