Die Teams für das Finalturnier der VBL stehen fest
Die Teams für das Finalturnier der VBL stehen fest © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Das Finalturnier (27. und 28. März) der VBL Club Championship ist komplett: Auch die TSG Hoffenheim und der VfL Wolfsburg haben sich qualifiziert.

Anzeige

Die TSG Hoffenheim und der VfL Wolfsburg haben sich als letzte Teams für das Finalturnier (27. und 28. März) der VBL Club Championship qualifiziert.

Im Rahmen der "Final Chance"-Runde setzte sich die TSG in der Fußball-Simulation FIFA 21 5:2 gegen Bayer Leverkusen durch. Wolfsburg gewann gegen den FC Augsburg ebenfalls 5:2.

Anzeige

Am Dienstag hatten sich bereits Borussia Mönchengladbach und der FC St. Pauli die Final-Tickets gesichert. Der 1. FC Heidenheim, der 1. FC Köln, RB Leipzig sowie der VfL Bochum standen schon zuvor als Teilnehmer fest. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden alle Spiele online ausgetragen.