Im Team of the Week #16 sind insgesamt fünf Spieler aus der ersten und zweiten Bundesliga vertreten
Im Team of the Week #16 sind dieses Mal insgesamt fünf Spieler aus der ersten und zweiten Bundesliga vertreten © EA Sports/Sport1
Lesedauer: 2 Minuten

Die deutsche Bundesliga gehört mit zu den stärksten nationalen Fußballigen der Welt. Dies macht sich auch in der 16. Ausgabe des Team of the Week bemerkbar.

Anzeige

Die inzwischen 16. Version des Team of the Week ist seit gestern in FIFA 21's beliebten Spielmodus Ultimate Team verfügbar. Von den insgesamt 23 Spielern stehen dieses Mal zwei aus der Bundesliga in der Startelf.

Bundesliga im Überfluss

Der wohl brauchbarste Spieler ist dieses Mal Antoine Griezmann. Der Franzose in Diensten des FC Barcelona schoss beim überzeugenden 4:0-Sieg gegen den FC Granada zwei Tore selbst und bereitete ein weiteres vor. Mit einer Gesamtwertung von 89 Punkten führt er zusammen mit Paris Saint Germains Torhüter Keylor Navas das TOTW #16 wertungstechnisch an. Einzig sein Lauftempo könnte manche Spieler abschrecken.

Anzeige

Zu den interessanteren Spieler gehören dieses Mal auch zwei Deutsche. Marco Reus und der seit dieser Saison für die AS Monaco spielende Kevin Volland überzeugen jeweils mit einer 86er-Wertung. Mit Martin Hinteregger (85), Amine Harit (81) und Jonas Hofmann (81) halten drei weitere Kicker die Bundesliga-Fahne hoch.

Auch aus der zweiten Liga ist mit Marco Hiller vom TSV 1860 München ein weiterer Deutscher mit von der Partie.

Das TOTW #16 im Überblick:

Startelf

  • TW: Keylor Navas, 89, Paris Saint-Germain
  • IV: Martin Hinteregger, 85, Eintracht Frankfurt
  • LV: Jose Gaya, 85, FC Valencia
  • RV: Danilo, 82, Piemonte Calcio/Juventus Turin
  • ZM: Dani Parejo, 87, FC Villareal
  • RM: Achraf Hakimi, 86, Inter Mailand
  • ZM: Younes Belhanda, 82, Galatasaray Istanbul
  • ZOM: Marco Reus, 86, Borussia Dortmund
  • LF: Antoine Griezmann, 89, FC Barcelona
  • MS: Memphis Depay, 87, Olympique Lyon
  • ST: Kevin Volland, 86, AS Monaco
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bank & Reserve

  • TW: Emil Audero, 81, Sampdoria Genua
  • IV: Romain Thomas, 81, SCO Angers
  • LM: Amine Harit, 81, FC Schalke 04
  • LF: Jonas Hofmann, 81, Borussia Mönchengladbach
  • ST: Erhan Zahavi, 84, PSV Eindhoven
  • ST: Youssef En-Nesyri, 82, FC Sevilla
  • TW: Marco Hiller, 76, 1860 München
  • LV: Dominic Thompson, 71, Swindon Town
  • RM: Cyle Larin, 79, Besiktas Istanbul
  • LF: Ryan Kent, 79, Glasgow Rangers
  • ST: Mehdi Taremi, 81, FC Porto
  • ST: Paul Onuachu, 79, KRC Genk