FIFA 19: Diese Fußballer haben fünf Sterne auf dem schwachen Fuß
FIFA 19: Diese Fußballer haben fünf Sterne auf dem schwachen Fuß © Getty Images / futrosters / SPORT1 Grafik
Lesedauer: 2 Minuten

Mit dem schwachen Fuß sind Fußballspieler bekanntlich nicht so treffsicher. Diese Fußballstars haben in FIFA 19 allerdings Top-Werte auf dem "Standbein".

Anzeige

Der FIFA-Hersteller EA hat diese Fußballspieler im Spiel mit fünf Sternen auf ihrem schwachen Fuß gesegnet. Das ist der Maximalwert, den ein Spieler in der Fußballsimulation bekommen kann.

Unter den Deutschen befinden sich Toni Kroos, Kai Havertz und Julian Draxler, die auf beiden Füßen leistungsstark sind. Der Belgier Kevin De Bruyne wurde ebenfalls für seine Ballsicherheit auf dem linken als auch auf dem rechten Fuß mit fünf Sternen bewertet.

Anzeige

Auch Heung-Min Son und Christian Eriksen von Tottenham Hotspur gehören mit ihren treffsicheren schwachen Füßen zu den stärksten Spielern ihres Vereins. Der Mittelfeldspieler Marek Hamsik vom SSC Neapel hat zwar nur drei Sterne in Sachen Skillpunkten, wurde aber mit Top-Werten auf seinem schwachen Fuß gesegnet.

Meistgelesene eSports-Artikel
  • Counter-Strike: Global Offensive
    1
    Counter-Strike: Global Offensive
    BIG gewinnen die DreamHack Masters
  • FIFA 20
    2
    FIFA 20
    FIFA 20: FCN eSports baut um
  • Valorant
    3
    Valorant
    eSports-Testlauf in Valorant
  • League of Legends
    4
    League of Legends
    G2 verpatzt LEC-Start
  • Rainbow Six Siege
    5
    Rainbow Six Siege
    R6S: Operation Steelwave startet

Eine noch größere Differenz zeigt AS Roms Edin Dzeko. Seine Wertung von zwei Sternen auf seinen Skillmoves kann er mit seinem schwachen Fuß wieder aufwerten. Die schwachen Füße von Marseilles Jordan Amavi und Kasimpasa Istanbuls Mahmoud Hassan glänzen nun mit fünf von fünf Sternen.

Die Stürmer Jonas von Benfica Lissabon und Luka Jovic von Eintracht Frankfurt können mit beiden Füßen gefährlich abschließen.

© EA SPORTS

Neymar Jr. hat nicht nur Top-Werte auf seinem schwachen Fuß, sondern auch auf Grund seines außergewöhnlichen Spielstils fünf Sterne auf seinen Skillmoves.

In der Verteidigung sticht der Franzose Ferland Mendy von Olympique Lyon durch seine beidfüßigkeit besonders heraus und gehört somit auch zu den "Five-Star-Weak-Foots".

Starke Dribbler, wie Ivan Perisic von Inter Mailand und Henrikh Mkhitaryan vom FC Arsenal, können ebenfalls Top-Werte auf ihrem schwachen Fuß vorweisen.

-----

eSPORTS1 zeigt die Highlight der Club Championship der Virtual Bundesliga in diesem Jahr. Neben der deutschen FIFA-Liga gibt es zudem 24/7 Inhalte und Liveübertragungen von eSports-Events der verschiedenen Spiele aus der ganzen Welt auf dem neuen Kanal.