Der eSports-Kracher schlechthin: Mesut Özil, Superstar vom FC Arsenal, plant die Gründung eines eigenes eSports-Team. SPORT1 sprach exklusiv mit den Partnern.
Der eSports-Kracher schlechthin: Mesut Özil, Superstar vom FC Arsenal, plant die Gründung eines eigenes eSports-Team. SPORT1 sprach exklusiv mit den Partnern. © EA SPORTS / Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Große Überraschung im eSports: Mesut Özil vom FC Arsenal plant die Gründung eines eigenes eSports-Teams. SPORT1 sprach exklusiv mit den Partnern.

Anzeige

Zum Start der FIFA-18-Weltmeisterschaft in London gab es einen eSports-Hammer.

Mesut Özil, der jüngst aus der deutschen Nationalmannschaft zurückgetreten war, möchte in Zukunft auch den digitalen Rasen erobern. Gemeinsam mit "eSportsReputation" plant der Ausnahmefußballer, ein eigenes eSports-Team auf die Beine zu stellen.

Anzeige

Im Zuge des FIFA eWorld Cups (FeWC) sprach SPORT1 mit der Partner-Agentur Özils darüber, wie der Arsenal-Profi die FIFA-Welt erobern will. Dieser sei bereits seit Jahren begeisterter FIFA-Zocker und tritt gegenwärtig zudem als offizieller Botschafter der FIFA-18-WM auf.

Die besten Talente der Welt

Joshua Begehr, Geschäftsführer für den Bereich Sport bei "eSportsReputation", wird sich in Zukunft um das Thema #teamozil kümmern. "Özil wird zusammen mit seinem Management und uns in nächster Zeit einige der besten Spieler der Welt von verschiedenen Kontinenten verpflichten", kündigte Begehr an. 

Zusätzlich sollen sich zahlreiche Analysten und Berater um alle Aspekte hinter den Kulissen kümmern. "Dieses Team wird begleitet von eSports-Experten, die sich um die Themen Training, Vermarktung und die Social-Media-Aktivität der Spieler kümmern", so Begehr. Den Namen des "erfahrenen" Chefcoachs wollte er noch nicht verraten.

Es seien auch umfangreiche Scouting-Aktivitäten rund um den gesamten Globus geplant, um die besten Talente unter Özils Namen auflaufen zu lassen.

Wann genau das Team an den Start gehen soll, ist noch nicht bekannt. Wahrscheinlich ist ein eSports-Einstieg mit FIFA 19. Der aktuelle Titel der Serie wird am 28. September veröffentlicht.   

---

Weitere News aus der Welt von FIFA 18:

FIFA 18 LIVE im STREAM: Die Weltmeisterschaft FeWC in London

FIFA eWorld Cup: Deutsche mit gutem Auftakt bei FIFA WM in London

---

Kleiden wie die eSports-Stars

Der SPORT1 eSPORTS Shop