Dota2: FlyToMoon verpflichten RodjER fest
Dota2: FlyToMoon verpflichten RodjER fest © FlyToMoon
Lesedauer: 2 Minuten

Zuletzt half er dem Team aus und gewann die Omega League, nun wird er fester Bestandteil des Rosters. FlyToMoon nehmen Vladimir "RodjER" Nikogosyan unter Vertrag.

Anzeige

Der Erfolg gibt ihm Recht - Nach dem Sieg bei der Omega League Europe Divine Division wird Vladimir "RodjER" Nikogosyan fest verpflichtet. FlyToMoon gab dies via Twitter bekannt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Sweep to win

RodjER schloss sich dem Team für die Omega League an, nachdem Ilya "ALOHADANCE" Korobkin die Organisation verlassen hatte. In der Divine Division folgte auf ein ordentliches Turnier ein überzeugendes 3:0 in den Grand Finals über 5men.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Seine letzte große Station war Virtus.Pro. Hier erfolgte im vergangenen November der Abschied.

Damit ist das Roster von FlyToMoon nun offiziell vollständig. Das sind die Spieler:

  • Alik "V-Tune" Vorobey
  • Bogdan "Iceberg" Vasilenko
  • Victor "GeneRaL" Nigrini
  • Vladimir "RodjER" Nikogosyan
  • Andrey "ALWAYSWANNAFLY" Bondarenko

Als nächstes steht die OGA Dota PIT Season 3: Europe/CIS an. Im Closed Qualifier geht es gegen die Ninjas in Pyjamas. Sollte FlyToMoon diese Ansetzung für sich entscheiden, wäre dem Team der Einzug in die Endrunde sicher..

Im Oktober folgt die ESL One Germany. Eingeladen sind auch Größen wie Team Secret, Team Nigma, RodjERs Ex-Team Virtus.Pro und viele mehr.