Insgesamt spielen 16 Teams aus Europa und der CIS-Region bei der ESL One Germany mit
Insgesamt spielen 16 Teams aus Europa und der CIS-Region bei der ESL One Germany mit © ESL
Lesedauer: 2 Minuten

Am 5. Oktober startet die ESL One Germany. Wird Team Secret den achten Turniersieg in Folge holen oder schafft es endlich jemand, den Favoriten zu stürzen?

Anzeige

Nur zwei Wochen nach der ESL One Thailand kündigt der Eventveranstalter das nächste Mega-Turnier in Dota 2 an. Die ESL One Germany 2020 wird vom 5. Oktober bis 1. November ausgetragen und lässt die Teilnehmer um ein Preisgeld von 400.000 US-Dollar spielen.

Das Mega-Turnier im Detail

Insgesamt sollen 16 Teams aus Europa und der CIS-Region an dem vierwöchigen Online-Turnier teilnehmen. 12 von ihnen werden direkt eingeladen, die anderen vier über ein Qualifikationsturnier ermittelt. Alle Teams starten in derselben Gruppe und spielen in einem modifizierten Swiss-System gegeneinander. In diesem Format spielt jedes Team maximal fünf Matches, wobei es drei Siege benötigt, um in die Playoffs vorzurücken. Wer hingegen dreimal verliert, scheidet aus. Letztlich schaffen acht Teams den Sprung in die nächste Runde.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wie schon bei früheren ESL-Events gewährt auch diesmal SAP zusätzliche Einblicke ins Geschehen. Der Softwarekonzern wird während der Spiele Analysen und Statistiken für Zuschauer und Kommentatoren live aufbereiten.

Alle bisher eingeladenen Teams:

  • Team Secret
  • OG
  • Nigma
  • Team Liquid
  • Alliance
  • Ninjas in Pyjamas
  • Virtus.pro
  • Natus Vincere
  • Vikin.gg
  • HellRaisers
  • FlyToMoon

Team Secret wird das Team sein, das es zu schlagen gilt. Das Squad rund um Clement “Puppey“ Ivanov hat seit Mai 2020 jedes Event gewonnen, an dem es teilnahm. Im Finale der OMEGA League war nicht einmal der Weltmeister OG in der Lage, den Favoriten ins Wanken zu bringen. Hoffnungen könnten ins wiedererstarkte Nigma gesetzt werden, sollte Kapitän Kuro “KuroKy“ Salehi Takhasomi voll genesen und spielfähig sein.