Dota 2: Die Daten des The Internationals 2020 stehen fest
Dota 2: Die Daten des The Internationals 2020 stehen fest © Valve
Lesedauer: 2 Minuten

Auch 2020 ist es das größte und wichtigste Turnier im Dota-2-Kosmos. Nun gab Valve bekannt, wann und wo The International 2020 stattfinden wird.

Anzeige

Nun ist es offiziell: die Dota-2-Weltmeisterschaft The International 2020 findet vom 18. bis 23. August in Stockholm, Schweden statt.

Im laufenden Jahr wurde das Event in Shanghai, China veranstaltet, nachdem es jahrelang in Seattle beheimatet war und erst 2018 sozusagen auf Reisen ging - damals wurde das Finale in Vancouver, Kanada ausgespielt.

Anzeige

Jetzt die neue eSports1-App herunterladen - Kostenlos in Apples App Store (iOS) und Google Play Store (Android)

Rekorde, Rekorde, Rekorde

Dota 2 zählt zu den bekanntesten eSports-Titeln der Welt, liegt aber in punkto Spielerzahl weit hinter Genreprimus League of Legends zurück. Dennoch hält Entwickler Valve zusammen mit Dota 2 bis heute den Rekord für das prestigeträchtigste eSports-Event/-Turnier aller Zeiten. Startete die Dota-WM 2011 noch mit einem Prizepool von einer Million US-Dollar, kommt mittlerweile 30-mal so viel Geld zusammen.

Im Jahr 2019 bestand der Prizepool aus einem Gesamtbetrag von über 34 Millionen US-Dollar - bis heute Rekord. Der Titel selbst wurde bislang nur von einem einzigen Team mehr als einmal gewonnen: OG.

Zudem konnte die eSports-Organisation die Trophäe erfolgreich und trotz eines durchwachsenen Jahres in Shanghai verteidigen. Alle Spieler des OG-Rosters katapultierten sich mit dem zweifachen TI-Gewinn an die Spitze der bestverdienensten eSportler, wenn es rein um die Preisgelder geht.