© ESL - Patrick Strack
Lesedauer: 2 Minuten

Beim Qualifier für die DreamHack Austin spielen 16 NA-Teams um die Teilnahme am 100.000 US-Dollar-Turnier.

Anzeige

Beim Hauptturnier, welches Anfang Mai in Austin, Texas ausgetragen wird, winken dem Erstplatzierten 50.000 US-Dollar Preisgeld.

Es handelt sich um das erste DreamHack-Event in den USA.

Anzeige

Deutsche Akteure in Übersee

Nachdem Fatih "gob b" Dayik und Nikola "LEGIJA" Ninic das deutsche Team mousesports verlassen mussten, wechselten sie nach Nordamerika.

Bei NRG sind sie zwei der Star-Spieler eines aufstrebenden Teams, welches in der vergangenen Woche international für Aufruhr sorgte. Bei den Counter Pit League Finals bezwangen gob b und seine Schützlinge den amtierenden CS:GO-Major-Champion EnVyUs.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Beim Qualifier trifft NRG am Sonntag in einem Single-Elimination-Bracket auf 15 Kontrahenten aus Nordamerika. Nur zwei Teams werden es zum Hauptevent schaffen.

Die gefährlichste Konkurrenz stellen hier berüchtigte NA-Teams wie Cloud9, OpTic, Renegades, Splyce, Tempo Storm und Selfless Gaming dar.

Tempo Storm will sich beweisen

Die Brasilianer von Tempo Storm konnten sich bei den Intel Extreme Masters Katowice bis in die Top 6 spielen und überraschten damit ebenfalls die Szene. Damit waren zwei brasilianische Teams in den Playoffs.

Ob diese Leistung ein One-Hit-Wonder war, oder ob man bei Top-Events nun auch mit Tempo Storm rechnen muss, wird sich unter anderem bei diesem Qualifier zeigen.

Das Lineup gehört nach seinem Auftritt in Polen auf jeden Fall jetzt schon zu den Publikumslieblingen.

Drei Teams sind schon dabei

Neben den zwei Qualifikanten werden sechs eingeladene Teams an der DreamHack in Austin teilnehmen. 

Bislang sind nur die drei nordamerikanischen Invites bekannt: Counter Logic Gaming, Team Liquid und Luminosity Gaming. Die drei verbleibenden Invites werden höchstwahrscheinlich an europäische Top-Teams gehen.

Die Teilnahme an der DreamHack Austin garantiert den Teams bereit ein minimales Preisgeld von 2.000 US.Dollar.