Die erfolgreichsten eSports-Events im Januar 2021 in der Übersicht
Die erfolgreichsten eSports-Events im Januar 2021 in der Übersicht © Moonton
Lesedauer: 2 Minuten

Der eSports-Monat Januar startete mit den BLAST Premier Global Finals, der Rückkehr der LCS/LEC und einigen Mobile-Weltmeisterschaften. Welches Event war das beliebteste?

Anzeige

Das eSports-Jahr 2021 startete vielversprechend und dürfte jedem Fan etwas geboten haben. So kehrte die League of Legends Championship Series zurück, der Dota Pro Circuit wurde in Gang gesetzt, das LCS Lock-In-Event fand statt und die BLAST Premier Global Finals wurden ausgetragen. Im Mobile-Sektor wurden die PUBG Mobile Global Championships und die Mobile Legends: M2 World Championships von Millionen Zuschauern verfolgt.

Die erfolgreichsten eSports-Events im Januar 2021

Insbesondere die M2 World Championships verdeutlichen, dass der eSports im Mobile-Sektor weiter auf dem Vormarsch ist: Ganze 3 Millionen Zuschauer schauten das Finale in der Spitze, 690 Tausend sahen beim einwöchigen Event im Durchschnitt zu. Damit war es das meistgesehene eSports-Event im Januar 2021. In der Spitze waren sogar knapp 250.000 englischsprachige Zuschauer am Start - in dieser Statistik erreicht das Event Platz Vier.

Anzeige

Aber auch PUBG Mobile darf sich über steigende Zuschauerzahlen freuen. In Runde 24 der Weltmeisterschaft schauten in der Spitze 1.4 Millionen Menschen zu. Zählt man die In-Gamer-Zuschauer dazu, sind es sogar bis zu 3.8 Millionen gewesen und damit mehr als bei der M2-Weltmeisterschaft.

Die beliebtesten eSports-Events im Januar 2021
Die beliebtesten eSports-Events im Januar 2021 © Esports Charts

League of Legends meldete sich zum regulären Ligabetrieb zurück, außer in der LCS, dort fand das Lock-In-Event statt. Letztlich war es das Match zwischen T1 und DWG KIA in der LCK, das mit 802.000 Zuschauern das dritterfolgreichste eSport-Event des Januars wurde. Auf dem englischsprachigen Markt war das Eröffnungsmatch zwischen G2 und MAD Lions das meistgesehene mit 361.000 Zuschauern in der Spitze, dicht gefolgt vom Lock-In-Match zwischen 100 Thieves und TSM.

Die beliebtesten englischsprachigen eSports-Events im Januar 2021
Die beliebtesten englischsprachigen eSports-Events im Januar 2021 © Esports Charts

Für Counter-Strike-Fans bot das BLAST Premier Global Finals ein Event der Extraklasse - das spiegelt sich auch in Zahlen wider. Weltweit war das Match zwischen NAVI und Vitality das vierterfolgreichste des Monats. 687.000 Menschen schauten in der Spitze zu, als NAVI den Einzig ins Große Finale klar machte. Bezieht man nur die englischsprachigen Streams ein, landete das BLAST Premier sogar auf dem dritten Platz mit 340.000 Zusehern.

Weitere News aus der Welt des eSports