Envy und Sentinels rüsten sich für Halo Infinite
Envy und Sentinels rüsten sich für Halo Infinite © Microsoft
Lesedauer: 2 Minuten

Sentinels verpflichten das komplette Weltmeisterteam von 2016 und gelten schon jetzt als Favoriten. Auch Envy will mit neuen alten Spielern Halo Infinite dominieren.

Anzeige

Die Veröffentlichung von Halo Infinite ist zwar auf nächstes Jahr verschoben, dennoch rüsten sich schon jetzt Organisationen für den kommenden Sci-Fi-Shooter. Allen voran verpflichteten Team Envy und Sentinels vielversprechende Spieler und sogar ehemalige Halo-Weltmeister.

Geladen und entsichert – Frosty ist zurück!

Envy betrat erstmals 2015 die Halo-Bühne, als der fünfte Teil der Serie veröffentlicht wurde. Das Team zählte bis zu seiner Auflösung 2018 zu den besten Teams der Welt und gewann unter anderem die reguläre Saison der Pro League und beendete die Weltmeisterschaft 2018 auf dem dritten Platz. Damals schon waren Justin "iGotUrPistola" Deese, Joey "TriPPPey" Taylor, Tommy "Saiyan" Wilson und Bradley "aPG" Laws zu verschiedenen Zeiten Teil des Teams und sind es auch nun wieder.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Wir feierten zwischen 2015 und 2018 einige große Erfolge mit unserem Halo-Roster, aber wir sind hungrig auf den Weltmeistertitel", erklärt Vorstandmitglied Mike "Hastr0" Rufail. Envys Roster sieht sehr solide aus, doch für den Weltmeistertitel müssen sie am Favoriten Sentinels vorbei.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Das Sentinels-Roster, bestehend aus Bradley "Frosty" Bergstrom, Tony "LethuL" Campbell Jr, Mathew "Royal2" Fiorante und Paul "SnakeBite" Duarte, gilt als bestes Halo Team aller Zeiten. Unter Organisationen wie CLG, OpTic Gaming und TOX Gaming marodierten die Jungs zur Blütezeit von Halo 5 durch alle Wettbewerbe. Zusammen gewannen sie die Weltmeisterschaft 2016, die Regional Finals 2016, die HCS Pro League 2017, die Championship Series 2018 und vieles mehr. Frosty, der erfolgreichste Spieler aller Zeiten, kehrt nun zu Halo zurück, nachdem er 2019 ins Call of Duty-Lager wechselte.

Bis zur Veröffentlichung des neuen Teils halten sich die Teams in der Halo 5 Pro Series fit. Halo Infinite soll 2021 erscheinen und einen kostenlosen Multiplayer beinhalten.