32 Teams treffen sich zum Red Bull The Pit in Köln
32 Teams treffen sich zum Red Bull The Pit in Köln © Red Bull
Lesedauer: 2 Minuten

Köln wird im November zur Heimat von Street Fighter. Das Kampfspiel lädt zum eSports-Turnier in die Domstadt. SPORT1 verlost eine Reise zum Event.

Anzeige

Promis, Amateure und Fans: "Red Bull The Pit" wird am 15. November in Köln zur Anlaufstelle für alle Street-Fighter-Interessierten werden.

Im Drei-gegen-Drei geht es um den Titel im Kölner Odonien, bei dem bis zu 32 Teams können teilnehmen werden. Wenn die Gamer einen Charakter ausgewählt haben, dürfen sie ihn im Laufe des Wettstreits nicht mehr wechseln. Mit dem Event wollen die Veranstalter an das Turnier im vergangenen Jahr anknüpfen.

Anzeige

Street Fighter V ist eines der beliebtesten "Beat'em Up"-Spiele und hat gerade im asiatischen Raum viele Fans. In Köln werden die beiden Szenegesichter Logan Sama und F-Word das Geschehen kommentieren. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Offene Anmeldung und Gewinnspiel

Noch bis zum 14. November können sich die Trios für das Event anmelden. Am Turniertag selber startet das Spektakel für die Zuschauer um 10:00 Uhr in der früh. Neben dem Wettkampf gibt es eine "Free-to-Play"-Area zum Antesten.

SPORT1 verlost zusammen mit Red Bull zwei Zuschauertickets inklusive Anreise und Unterkunft für das Event. Um teilzunehmen reicht es die Frage zu beantworten: "Warum musst du zum The Pit reisen?"

Das Gewinnspiel läuft bis 9.11.2018 um 23:59 Uhr. Teilnehmer können sich über dieses Formular eintragen: