DEL: Bremerhaven ist in der Gruppe Nord wieder Erster
Die Haie reisen zuerst nach Krefeld © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

In der DEL kommt es zu einer Spielplanänderung. Die Kölner Haie und Krefeld Pinguine tauschen ihr Heimrecht. Hintergrund ist die Belegung der Lanxess Arena.

Anzeige

In der neuen Saison der Deutschen Eishockey Liga (ausgewählte Spiele der DEL LIVE im TV auf SPORT1) kommt es zu einer Spielplanänderung. Das Spiel zwischen den Kölner Haien und den Krefeld Pinguinen, das für den 3. Januar in der Kölner Lanxess Arena angesetzt war, findet in Krefeld statt. 

Im Gegenzug wird das für den 28. Februar in Krefeld geplante Duell der beiden Mannschaften in Köln ausgetragen. Der Tausch fand auf Bitten der Betreiber der Lanxess Arena statt.

Anzeige