Das DEB-Team trifft in Nürnberg auf Tschechien
Die Straubing Tigers verlängern mit Felix Schütz © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Straubing Tigers verlängern den Vertrag mit Felix Schütz. Der Vertrag des langjährigen Nationalspielers wäre zum Jahresende ausgelaufen.

Anzeige

Die Straubing Tigers aus der DEL haben den am Jahresende auslaufenden Vertrag mit dem langjährigen Nationalstürmer Felix Schütz bis zum Saisonende verlängert.

Das teilte der Klub am Donnerstag mit. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • US-Sport / NBA
    1
    US-Sport / NBA
    Mamba out - für immer unvergessen
  • US-SPORT / NBA
    2
    US-SPORT / NBA
    Sportwelt trauert um Kobe Bryant
  • Fußball / Bundesliga
    3
    Fußball / Bundesliga
    Haaland: Ein ganzes Land steht kopf
  • US-Sport / NBA
    4
    US-Sport / NBA
    Bryant: War Nebel Absturz-Ursache?
  • Int. Fußball
    5
    Int. Fußball
    Liverpool patzt gegen Drittligisten

Die Tigers hatten Schütz erst Anfang Dezember verpflichtet, in seinen ersten sieben Spielen verbuchte er sechs Scorerpunkte (vier Tore, zwei Vorlagen). Schütz, der in der DEL zuvor bereits für den ERC Ingolstadt, die Kölner Haie und Red Bull München spielte, hatte mit der Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang 2018 die Silbermedaille gewonnen.