Chad Costello erzielte seit seinem Wechsel nach Krefeld in 37 Spielen 14 Tore.
Chad Costello erzielte seit seinem Wechsel nach Krefeld in 37 Spielen 14 Tore. © imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der Topscorer bleibt in der DEL. Chad Costello wird auch im kommenden Jahr für die Krefeld Pinguine stürmen und nennt die Gründe für seinen Verbleib.

Anzeige

Die Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) können auch in der kommenden Saison auf Topscorer Chad Costello bauen. Der 32 Jahre alte Stürmer verlängerte seinen Vertrag um eine Spielzeit bis 2020. Das teilte der Klub am Sonntag nach dem 6:2-Heimsieg gegen die Eisbären Berlin mit. (Der Spielplan der DEL)

"Diese Stadt lebt Eishockey wie kaum eine andere. Meine Familie und ich fühlen uns hier pudelwohl", sagte Costello. Der US-Amerikaner war im Sommer 2018 von den Iserlohn Roosters an den Niederrhein gewechselt und erzielte in 37 Spielen 14 Tore für die Pinguine. (Die Tabelle der DEL)

Anzeige