Die Thomas Sabo Ice Tigers müssen kurz vor dem DEL-Auftakt eine Hiobsbotschaft verkraften: Nationalspieler Oliver Mebus fällt lange aus.

von Sportinformationsdienst

Die Thomas Sabo Ice Tigers aus der DEL müssen mehrere Monate auf Nationalspieler Oliver Mebus verzichten.

Der 25 Jahre alte Abwehrspieler hat sich drei Tage vor dem Saisonstart einer Operation am Sprunggelenk unterzogen und wird damit voraussichtlich bis Dezember fehlen.

Ebenfalls eine längere Pause muss Stürmer Dane Fox einlegen. Der Kanadier hat eine Gehirnerschütterung erlitten und fällt vier bis sechs Wochen aus.

Da auch Petr Pohl (Gehirnerschütterung) und Mike Mieszkowski (Adduktorenprobleme) nicht einsatzbereit sind, müssen die Ice Tigers am Freitag in Schwenningen und am Sonntag gegen Berlin mindestens auf vier Spieler verzichten.