Steven Zalewski fällt bei den Straubing Tigers mit einem Kieferbruch aus
Steven Zalewski fällt bei den Straubing Tigers mit einem Kieferbruch aus © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Eine Rettungsaktion kommt Steven Zalewski teuer zu stehen. Der Spieler der Straubing Tigers verletzt sich schwer im Gesicht.

Anzeige

Steven Zalewski von den Straubing Tigers hat sich am Donnerstag im Spiel gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven (1:2 n.V.) einen Kieferbruch zugezogen. Dies teilte der Tabellenletzte am Samstag mit. Wie lange der Angreifer ausfällt, sei noch nicht absehbar. Derzeit befinde sich der 31-jährige US-Amerikaner zur Behandlung in Regensburg.

In der Verlängerung der Partie des 19. Spieltags wurde Zalewski beim Versuch, einen Schuss von Bremerhaven-Verteidiger Chris Rumble zu blocken vom Puck aus kurzer Entfernung im Gesicht getroffen.

Anzeige