Jesse Blacker wurde 2009 von den Toronto Maple Leafs gedraftet
Jesse Blacker wurde 2009 von den Toronto Maple Leafs gedraftet © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
Anzeige

Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) treiben ihre Personalplanungen weiter voran.

Für die kommende Saison verpflichtete der DEL-Halbfinalist den kanadischen Verteidiger Jesse Blacker. Der 25-Jährige wechselt von den Texas Stars aus der American Hockey League (AHL) nach Nürnberg und erhält einen Vertrag für die kommende Spielzeit.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der 1,85 Meter große und 86 Kilogramm schwere Blacker brachte es in bislang 302 AHL-Spielen für vier Klubs auf 19 Tore und 70 Vorlagen.

"Jesse Blacker macht unsere Abwehr deutlich beweglicher. Er ist ein junger Verteidiger mit großem Potenzial, der durch seine Geschwindigkeit und seine Offensivqualitäten in vielen Situationen eingesetzt werden kann und dadurch ein wertvoller Zwei-Wege-Verteidiger für uns sein wird", sagte Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek über die Verpflichtung.