Finland v United States: Gold Medal Game - 2019 IIHF World Junior Championship
Finland v United States: Gold Medal Game - 2019 IIHF World Junior Championship © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Entscheidung fällt in der letzten Minute: Finnland ringt die USA im Endspiel von Vancouver nieder und holt den nächsten Titel.

Anzeige

Die finnischen Eishockey-Junioren haben zum fünften Mal die U20-Weltmeisterschaft gewonnen.

Im Finale von Vancouver setzten sich die Nordeuropäer mit 3:2 gegen die USA durch, es war nach den Erfolgen von 2014 und 2016 bereits der dritte Triumph in sechs Jahren. Zuvor hatte Finnland 1987 und 1998 Gold geholt.

Anzeige

Kaapo Kakko sorgte kurz vor Schluss für die Entscheidung (59.).

Die U20 des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) hatte im Dezember in Füssen den Aufstieg in die Eliteklasse geschafft und kehrt damit nach vier Jahren in den Kreis der Top-Nationen zurück.

Die nächste U20-WM findet vom 26. Dezember 2019 bis zum 5. Januar 2020 in Tschechien statt.