Ein erneuter WM-Triumph in seinem letzten Karrierespiel war Taylor nicht mehr gegönnt. Gegen Rob Cross (l.) verabschiedete er sich mit einer 2:7-Niederlage von der großen Bühne
Ein erneuter WM-Triumph in seinem letzten Karrierespiel war Taylor nicht mehr gegönnt. Gegen Rob Cross (l.) verabschiedete er sich mit einer 2:7-Niederlage von der großen Bühne © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Darts-WM steht vor der Tür. Darts-Spieler sind vor allem mit ihren Spitznamen bekannt - SPORT1 will vorab wissen: Was wäre dein Spitzname?

Anzeige

Die Darts-WM ist nicht mehr fern. Ab dem 13. Dezember fliegen wieder die Pfeile - und der Ally Pally wird von tausenden Fans gerockt. (Spielplan der Darts-WM 2020)

Die Darts-WM 2020 im Alexandra Palace ab dem 13. Dezember LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream

Anzeige

Neben den grölenden Fans und den kunterbunten Kostümen gehören auch die Spitznamen der Dartspieler zum Sport.

Auf den Trikots der Profis prangen die Pseudonyme in bunten Lettern und geben ihnen eine individuelle Identität.

Dabei sind manche Namen durchaus kurios. SPORT1 will vorab wissen: Was wäre dein Spitzname?