Lesedauer: 3 Minuten

Bei der Darts-WM in London würdigen sich Michael van Gerwen und Jelle Klaasen keines Blickes. Warum können sich die beiden Niederländer nicht leiden?

Anzeige

Mit einem eisigeren Duell hätte der Abend nicht enden können.

Zum Abschluss des ersten Tages der Darts-WM 2020 (täglich LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) im Ally Pally begegneten sich Superstar Michael van Gerwen und sein niederländischer Landsmann Jelle Klaasen.

Anzeige

Van Gerwen sicherte sich einen 3:1-Sieg, der mehrmalige Weltmeister verlor dabei den ersten Satz trotz einer 2:0-Legführung. Auf der Bühne würdigten sich die Kontrahenten keines Blickes, auch die Hand gaben sie sich nicht.

"Jelle und ich haben eine Vergangenheit. Ich hasse ihn, deswegen will ich nicht gegen ihn verlieren", sagte van Gerwen nach der Partie auf der Pressekonferenz. 

Doch warum können sich MvG und The Cobra nicht leiden?

Die Darts-WM 2020 im Alexandra Palace ab dem 13. Dezember LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream

MvG und Klaasen waren gut befreundet

Ursprünglich waren "Mighty Mike" und der fünf Jahre ältere Klaasen gute Freunde. Sie trainierten zusammen und verbrachten sogar gemeinsame Urlaube. (Der Spielplan der Darts-WM 2020 als PDF zum Downloaden und Ausdrucken)

2006 krönte sich BDO-Profi Klaasen mit 21 Jahren zum jüngsten Darts-Weltmeister der Geschichte, als er Raymond van Barneveld besiegte und dieser im Anschluss zur PDC wechselte. Noch im gleichen Jahr triumphierte MvG im Alter von nur 17 Jahren beim World Masters.

Fünf Jahre hielt die Freundschaft der beiden Niederländer im Anschluss noch, ehe es sich Klaasen mit van Gerwen für alle Zeiten verscherzte.

Nacktfotos an Schwägerin?

Der damals 27-Jährige verschickte demnach Nacktfotos von sich selbst an die Schwester von van Gerwens Freundin Daphne Govers. Wohl verbunden mit der Aufforderung, ähnliche Bilder zurückzuschicken.

SPORT1 STARTER PAKET – Dartscheibe, Pfeile & Zubehör. Jetzt günstig im Set erhältlich – HIER SICHERN | ANZEIGE

Problem dabei: van Gerwens Schwägerin in spe war seinerzeit erst 15 Jahre alt, litt an Autismus und lebte in einer Behinderteneinrichtung.

Die Jugendliche vertraute sich einem Lehrer an, Klaasen sah sich im Anschluss einer Klage gegenüber. Ermittlungen der Polizei, Schmerzensgeldzahlungen und das Ableisten gemeinnütziger Arbeit folgten.

Klaasen musste pausieren

In der Darts-Szene sah sich der Niederländer Beschimpfungen ausgesetzt. Steve West bezeichnete ihn beispielsweise als "schmierigen Pädophilen".

Forderungen nach einer lebenslangen Sperre kam die PDC nicht nach. Nach einem halben Jahr Pause durfte Klaasen wieder an das Oche treten.

Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Bayern: Keine weiteren Transfers
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    DFL nennt Problem der Bundesliga
  • US-Sport / NBA
    3
    US-Sport / NBA
    Bryants Leichnam geborgen
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Schalke-Keeper Schubert verletzt
  • Fußball / Bundesliga
    5
    Fußball / Bundesliga
    Erster Gladbach-Profi mosert

Als sich MvG und "The Cobra" 2016 für den World Cup of Darts qualifizierten, spielte am Ende der drittplatzierte van Barneveld für Klaasen.

Michael van Gerwen hat seine damalige Freundin Daphne Govers inzwischen geheiratet und ist Vater. Klaasen und seine langjährige Freundin haben ebenfalls den Bund fürs Leben geschlossen und sind Eltern.