Cameron Menzies schied in der dritten Runde aus
Cameron Menzies schied in der dritten Runde aus ©
Lesedauer: 2 Minuten

München - Am ersten Tag der Q School scheiden Raymond van Barneveld und Nico Kurz vor der finalen Runde aus. Ein schottischer Profi hat andere Probleme.

Anzeige

Raymond van Barneveld hat im ersten Versuch eine Karte für die PDC Tour verpasst.

Der Niederländer verlor bei seinem Comeback im hessischen Niedernhausen bei der European Q School in der Runde der letzten 16 mit 5:6 gegen den Kroaten Pero Ljubic. In den drei Matches zuvor hatte er nur drei Legs abgeben müssen.

Anzeige

SPORT1 Akademie - Werde mit Raymond van Barneveld zum Darts-Star | ANZEIGE

"Barney" hat am Dienstag und am Mittwoch weitere Chancen, sich ein Tour-Ticket zu sichern. Nico Kurz erreichte im Gegensatz zu van Barneveld das Viertelfinale beim deutschen Heimspiel, schied dort aber ebenso aus.

Beide müssen nun weiter versuchen, die Endrunde zu erreichen, also sich im Viertelfinale durchzusetzen. Denn bei den Endrunden werden von Samstag bis Mittwoch die Teilnahmeberechtigungen für die PDC Tour vergeben.

Die vier Halbfinalteilnehmer qualifizieren sich täglich, weitere Starter können über die Vier-Tages-Rangliste nachrücken.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Toilettengang lässt Schotten scheitern

Cameron Menzies verpasste bei der UK Q School in Milton Keynes dagegen seinen Auftritt in der dritten Runde. Sein Kontrahent Adam Neale-Smith zog kampflos in die nächste Runde ein, weil Menzies auf der Toilette saß.

"Wenn die Natur ruft, musst du gehen. Ich habe es erklärt, aber bin trotzdem ausgeschieden", schrieb der Schotte bei Twitter.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Diese Spieler wären jetzt bei Bayern
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Kostet VAR Leipzigs Meisterchance?
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Warum Boateng wirklich gehen muss
  • Int. Fussball / Ligue 1
    4
    Int. Fussball / Ligue 1
    Neymar verrät Zukunftspläne
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Preisschild für Nagelsmann?

Die Sun zitierte den 31-Jährigen zudem mit einer Ergänzung: "Kumpel, ich musste mal sch***en. Ich hatte zehn Minuten zwischen den Spielen. Ich ging auf die Behindertentoilette, weil unsere Toiletten ein Chaos sind."

SPORT1 STARTER PAKET – Dartscheibe, Pfeile & Zubehör. Jetzt günstig im Set erhältlich – HIER SICHERN | ANZEIGE

Menzies weiter: "Ich verstehe die Regeln vollkommen, aber ich musste gehen, Mann. Ich musste sch***en, verdammt nochmal. Shit happens."

Darts-Queen Fallon Sherrock schied in Milton Keynes in der Runde der letzten 64 aus, darf aber ebenfalls weiter hoffen.

Insgesamt kämpfen in der Qualifikation, der so genannten Q School, sage und schreibe 640 Teilnehmer um gerade einmal 29 PDC Tour Cards.