Wayne Warren ist neuer Weltmeister der BDO
Wayne Warren ist neuer Weltmeister der BDO © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Wayne Warren bezwingt Jim Williams im Finale der BDO-WM und setzt sich damit die Krone auf. Der Waliser streicht ein Preisgeld von 50.000 Pfund ein.

Anzeige

Wayne Warren ist neuer Weltmeister der BDO.

Der Waliser rang seinen Landsmann Jim Williams mit 7:4 nach Sätzen nieder und löste damit Glen Durrant ab, der im vergangenen Jahr triumphiert hatte. Warren streicht ein Preisgeld von 50.000 Pfund ein. Das Finale fand in der O2-Arena in London statt.

Anzeige

SPORT1 STARTER PAKET – Dartscheibe, Pfeile & Zubehör. Jetzt günstig im Set erhältlich – HIER SICHERN | ANZEIGE 

Zugleich schrieb der 57-Jährige Geschichte: Er ist der älteste BDO-Weltmeister aller Zeiten.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Werner und Chelsea: Warum es passt
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Dafür sah Eberl Rot
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Strafe für Sancho verfehlt Wirkung
  • Fußball / Champions League
    4
    Fußball / Champions League
    Hoeneß: Der Fehler im Drama dahoam
  • US-Sport
    5
    US-Sport
    Jordan spendet gegen Rassismus

"Ich habe vergangene Nacht ein wenig geschlafen, aber nicht viel", gestand Warren nach der Partie. "Ich habe mein Bestes geben, die ganze Woche und im Finale."

Und Williams sagte: "Natürlich bin ich enttäuscht. Aber ich könnte es keinem Netteren gönnen. Wenn ich es nicht bin, bin ich froh, dass er es ist."