James Wade beim Darts Masters
James Wade warf im Viertelfinale Joe Cullen trotz eines 0:4-Rückstands raus © Lawrence Lustig/PDC
Lesedauer: 2 Minuten

Die Darts-Stars melden sich aus der Pause nach der WM zurück. In Milton Keynes steigt das erste große Turnier des Jahres. Ein Superstar ist nicht dabei.

Anzeige

Einen Monat nach der WM fliegen die Pfeile wieder! Mit "The Masters" in Milton Keynes steht das erste große Darts-Turnier des Jahres auf dem Programm.

Von 1. bis 3. Februar kämpfen die besten 16 Spieler der Welt um den zweiten Titel der Saison nach der PDC Weltmeisterschaft 2019.

Anzeige

Bis auf die Nummer 4 der Welt, Gary Anderson, der auf eine Teilnahme wegen Rückenproblemen verzichtet, sind alle Stars aus der Top 16 der Weltrangliste in der ArenaMK in Milton Keynes dabei. Für den zweifachen Weltmeister aus Schottland rückt Stephen Bunting nach.

ANZEIGE: Jetzt das Starterset sichern – hier geht es zum SPORT1-Darts-Shop

Gewinnt van Gerwen seinen fünften Titel?

Insgesamt werden 200.000 Pfund an Preisgeld ausgeschüttet. Dem Sieger winken 60.000 Pfund, 5.000 gibt es für einen Neun-Darter. 

Rekordsieger des Masters ist Michael van Gerwen, der sich in den letzten vier Jahren jeweils den Titel sicherte. Die anderen beiden Sieger des seit 2013 ausgetragenen Turniers sind Phil Taylor und James Wade.

Im letzten Jahr setzte sich Weltmeister van Gerwen im Finale mit 11:9 gegen Landsmann Raymond van Barneveld durch.

Der Spielplan von The Masters im Überblick

Freitag, 20 Uhr, 1.Runde/Achtelfinale (Best of 19 Legs):
Daryl Gurney (Nordirland) - Dave Chisnall (England) 8:10
Mensur Suljovic (Österreich) - Simon Whitlock (Australien) 10:1
Stephen Bunting (England) - Darren Webster (England) 10:9
Michael van Gerwen (Niederlande) - Jonny Clayton (Wales) 10:5

Samstag, 20 Uhr, 1. Runde/Achtelfinale (Best of 19 Legs):
Gerwyn Price (Wales) - James Wade (England) 7:10
Rob Cross (England) - Joe Cullen (England) 6:10
Michael Smith (England) - Ian White (England) 10:5
Peter Wright (Schottland) - Adrian Lewis (England) 10:9

Sonntag, 13.45 Uhr, Viertelfinale (Best of 19 Legs):
Chisnall - Bunting 10:4
Van Gerwen - Suljovic 10:5
Cullen - Wade 6:10
Smith - Wright 6:10

Sonntag, 20 Uhr, Halbfinale (Best of 21 Legs):
Van Gerwen - Chisnall
Wade - Wright

Sonntag, ca. 22.30 Uhr, Finale (Best of 21 Legs):
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

So können Sie das Darts Masters LIVE verfolgen:

TV: -
Stream:  DAZN
Ticker: -