Mario Gomez und Ehefrau Carina sind Eltern von Zwillingen geworden
Mario Gomez und Ehefrau Carina sind Eltern von Zwillingen geworden © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Mario Gómez und seine Frau Carina sind Eltern von Zwillingen geworden. Das Ehepaar hat jetzt drei Kinder. Auf dem Fußball-Markt ist Gómez weiterhin begehrt.

Anzeige

Das dürfte wohl der schönste Doppelpack seines Lebens gewesen sein!

Ex-Fußballprofi Mario Gómez und seine Frau Carina sind vergangene Woche Eltern von Zwillingen geworden - und zwar von zwei Mädchen. Mit Söhnchen Levi, der vor zweieinhalb Jahren zur Welt kam, und den beiden Neugeborenen hat das Ehepaar nun schon drei Kinder.

Anzeige

Mario Gómez: Lebensmittelpunkt in München

"Allen geht es gut und wir sind überglücklich", sagte Gómez gegenüber Bild und fügte hinzu: "Wir genießen unsere Zeit als Familie."

Auf die Welt kamen die beiden Töchterchen des Torjägers in München - der Heimatstadt seiner Frau. Dorthin hat Gómez nach seinem Karriereende beim VfB Stuttgart im Sommer 2020 seinen Lebensmittelpunkt verlagert.

"Ansonsten halten wir aber alles Weitere wie immer privat", betonte der 35-Jährige, der sich seit dem vergangenen Sommer nahezu komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat. Eine Rückkehr in den Sport ist dennoch denkbar.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wird Unruhe bei Bayern zum Problem?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    So lief das Debüt für Tiago Dantas
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Haaland mit Geschwindigkeits-Rekord
  • Int. Fussball / La Liga
    4
    Int. Fussball / La Liga
    Real gewinnt Clasico - Kroos trifft
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Das ist der Mann der Stunde beim BVB

Gómez als TV-Experte? 

Trotz Karriere-Ende ist Gómez nämlich weiterhin bei einigen Vereinen begehrt, die ihm sowohl Spieler- als auch Funktionärs-Jobs anbieten.

Auch bei TV-Sendern ist der ehemalige Stürmer gefragt. Einige Rechteinhaber auf dem Fußballmarkt würden ihn gerne als Experten verpflichten.

Es scheint also möglich, dass die Fans Gómez künftig auch wieder häufiger auf den Fernseh-Bildschirmen zu sehen bekommen.