Mohamed Salah präsentiert seinen neuen Look
Mohamed Salah präsentiert seinen neuen Look © Instagram/@mosalah
Lesedauer: 2 Minuten

München - Mohamed Salah zeigt sich im Urlaub ohne seine berühmte Lockenpracht. Ein Fan befürchtet Schlimmes und erinnert an einen spanischen Stürmer-Star.

Anzeige

Mohamed Salah hat die Sommerpause für einen Friseurbesuch genutzt.

Der Stürmerstar vom FC Liverpool präsentierte sich auf seinem Instagram-Profil in neuem Look und ohne die bekannte Lockenpracht.

Anzeige

An den Seiten waren Salahs Haare fast komplett geschoren, nur oben auf dem Kopf ließ er ein Stück seiner beliebten schwarzen Locken stehen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Flick: Das hat sich Kovac gewünscht
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Briten zweifeln an Sancho-Bekenntnis
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Özil spricht über Zukunft
  • Tennis / WTA
    4
    Tennis / WTA
    Wie Graf und Agassi Bouchard helfen
  • Fußball / Champions League
    5
    Fußball / Champions League
    Pressestimmen: Atalanta wie Bayern

Zahlreiche Teamkollegen und Fans gratulierten dem Ägypter zum neuen Haarschnitt, einige waren aber auch enttäuscht.

Fan erinnert an Fernando Torres

Ein Fan schrieb beispielsweise in Erinnerung an den Leistungseinbruch von Fernando Torres, nachdem dieser sich die langen Haare kurz geschnitten hatte: "Oh nein. Erinner dich an Torres, als er sein Haar ganz kurz geschnitten hat...bitte lass es nicht wieder passieren."

Ein anderer meinte: "Nein, sein Haarstyle ist zu legendär, um ihn zu ändern."

Sollte Salah der neue Style doch nicht gefallen, hat er jedenfalls Zeit, sich die Locken wieder wachsen zu lassen: Die neue Premier-League-Saison beginnt erst am 12. September.