Mikaela Shiffrin und Mathieu Faivre
Mikaela Shiffrin und Mathieu Faivre © facebook.com/Mikaela Shiffrin
Lesedauer: 2 Minuten

Mikaela Shiffrin ist offenbar vergeben. Der US-amerikanische Ski-Star postet bei Facebook ein Foto, das sie turtelnd mit Weltmeister Mathieu Faivre zeigt.

Anzeige

Die Wintersportszene hat offenbar ein neues Traumpaar: Die US-amerikanische Slalom-Queen Mikaela Shiffrin und Mannschaftsweltmeister Mathieu Faivre aus Frankreich zeigen sich turtelnd in Paris.

Sowohl der Riesenslalom-Spezialist als auch Shiffrin posteten bei Facebook ein Foto, auf dem die beiden alpinen Skifahrer in trauter Zweisamkeit zu sehen sind.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Facebook-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Facebook dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Faivre veröffentlichte bereits am vergangenen Donnerstag ein Bild unter dem Eiffelturm. Am Sonntag zog die 22 Jahre alte Gesamtweltcupsiegerin der vergangenen Saison mit einer Aufnahme vor der Kathedrale Notre Dame nach.

Wenn du hier klickst, siehst du Facebook-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Facebook dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Zwar schrieb keiner von beiden dazu, dass die beiden Ski-Stars mehr verbindet als Freundschaft, aber diese Bilder sagen mehr als Worte.