Patrice Evra ist ein echter Tierliebhaber
Patrice Evra ist ein echter Tierliebhaber © instagram.com/patrice.evra
Lesedauer: 2 Minuten

Patrice Evra kann es einfach nicht lassen. Der französische Spaßvogel amüsiert sich mit einer Giraffe, nachdem er zuvor bereits mit einem Affen geknutscht hatte.

Anzeige

Das nächste Tier, bitte. Nach einem Affen und einem Panda vergnügte sich Patrice Evra in seiner unnachahmlichen Art nun mit einer Giraffe.

Auf Instagram postete der Franzose ein Video, auf dem er eine Pflanze im Mund hat. Die Giraffe bemerkt das und versucht, mit der Zunge nach dem Grünzeug zu greifen. Evra dreht sich zunächst weg, bevor er dem Tier doch das Essen überlässt.

Anzeige

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Sie liebt das Spiel. Du liebst das Spiel, oder?" sagt Evra in Richtung der Giraffe.

Auf Twitter fragt er sich, warum er zu einer Giraffe spricht. "Als ich sie frage, ob sie das Spiel liebt, guckt sie nicht glücklich", schreibt der Linksverteidiger.

Evra und die sozialen Medien - eine gelungene Paarung.