Lesedauer: 2 Minuten

Düsseldorf - Das Interimsduo Pfretzschner/van de Velde holt sich den Turniersieg in Düsseldorf. Julius Thole und Clemens Wickler haben im Halbfinale knapp das Nachsehen.

Anzeige

Ein Überraschungs-Duo hat auf der "Road to Timmendorfer Strand" (Alle Turniere LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) das Beachvolleyball-Turnier in Düsseldorf gewonnen, die Vize-Weltmeister Julius Thole und Clemens Wickler mussten am Sonntag dagegen überraschend vorzeitig die Segel streichen.

Lukas Pfretzschner (Dachau) und Steven van de Velde (Niederlande) setzten sich im Endspiel mit 2:0 (21:17, 21:17) gegen das HSV-Duo Ehlers/Flüggen durch.

Anzeige

Das deutsch-niederländische Duo spielt allerdings nur vorübergehend zusammen, da Pfretzschners Partner an einer Verletzung laboriert.

"Ich hoffe, dass mein Partner in 14 Tagen wieder fit ist. Aber es fühlt sich auch gut an, jemanden zu haben, wenn er nicht fit werden sollte", erklärte der 20-Jährige bei SPORT1.

Für Pfretzschner war es in Düsseldorf ein Kräftemessen mit den Nationalteams: "Ich finde, dass es vor allem motiviert, gegen die großen Profis zu spielen. Dann macht das Spielen gleich doppelt Spaß und man freut sich viel mehr, wenn man gewinnt. Im Spiel vergisst man das aber auch eigentlich."

Thole/Wickler scheitern im Halbfinale

Die zuvor ungeschlagenen Favoriten Thole/Wickler unterlagen im Halbfinale gegen Nils Ehlers und Lars Flüggen knapp mit 1:2 (17:21, 21:17, 19:21). 

"Wir sind nicht so richtig optimal reingekommen, aber wir haben uns so durchgebissen", sagte Wickler dem SID: "Wir haben uns im ersten Satz richtig schlecht bewegt in der Annahme, unsere Annahme war unterirdisch. Dann wird es gegen so ein gutes Team wie Lars und Nils schwierig, die Punkte zu machen." Den zweiten Satz habe das Duo besser im Griff gehabt, sagte der 25-Jährige, ehe der Tiebreak an Ehlers/Flüggen ging. "Nächstes Mal wollen wir wieder gewinnen", kündigte Wickler an.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wagner-Erbe: was läuft mit Baum?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Warum spielt Davies nicht mehr?
  • Motorsport / Formel 1
    3
    Motorsport / Formel 1
    Zwei Strafen! Hamilton verpasst Sieg
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Moukoko-Gegner tritt nicht an
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Alaba-Entscheidung angekündigt

Für die deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand (3. bis 6. September) sind Thole/Wickler jedoch wie die anderen Nationalteams bereits gesetzt.

In den kommenden beiden Wochen trifft sich Deutschlands Beachvolleyball-Elite erneut in Düsseldorf, danach macht die nationale Tour Station in Hamburg.