Die "comdirect beach tour" verspricht Beachvolleyball vom Feinsten
Die "comdirect beach tour" verspricht Beachvolleyball vom Feinsten © SPORT1-Grafik/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Auf der "Road to Timmendorfer Strand" (LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream) legen jetzt die Herren los. SPORT1 zeigt, auf welche Duos man besonders achten muss.

Anzeige

Die Stars in Düsseldorf zum Durchklicken:

Nach den Frauen baggern und pritschen sich nun auch die Männer wieder durch den Sand.

Bei der Road To Timmendorfer Strand in Düsseldorf (ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und bereits ab 17 Uhr im LIVESTREAM) suchen acht Top-Teams den ersten Sieger nach der Coronapause. Dazu kämpfen acht weitere Teams um das begehrte Ticket für die Deutsche Meisterschaft am Timmendorfer Strand.

Anzeige

Die "Road To Timmendorfer Strand" LIVE auf SPORT1

Am Samstag- und Sonntagabend überträgt SPORT1 die Spiele LIVE - als TV-Experte wird London-Olympiasieger Julius Brink die Veranstaltung begleiten. (Olympiasieger Julius Brink verstärkt SPORT1-Team) Doch wer ist Favorit? Und welche bekannten Namen sind mit von der Partie?

SPORT1 zeigt das Starterfeld der Top-8 beim Turnier-Auftakt und die spannendsten Duos beim Kampf um die Tickets zur Deutschen Meisterschaft.