Sanne Keizer (r.) siegte mit ihrer Partnerin Madelein Meppelink
Sanne Keizer (r.) siegte mit ihrer Partnerin Madelein Meppelink © Getty Images

Sanne Keizer und Madelein Meppelink machen das niederländische Beachvolleyballmärchen perfekt. Das Oranje-Duo gewinnt die Heim-EM nach einem klaren Finalsieg.

Die Lokalmatadorinnen Sanne Keizer und Madelein Meppelink haben bei der Beachvolleyball-EM im niederländischen Den Haag den Titel geholt.

Das Duo setzte sich am Samstag im Finale mit 2:0 (21:16, 26:24) gegen Nina Betschart und Tanja Hüberli aus der Schweiz durch. 

Für Keizer und Meppelink war es jeweils der zweite EM-Titel. Beide hatten zuvor an der Seite von Marleen van Iersel triumphiert - Keizer 2012, Meppelink 2014.

Betschart/Hüberli hatten Victoria Bieneck/Isabel Schneider im Viertelfinale ausgeschaltet. Die Weltranglistendritten und Topgesetzten Chantal Laboureur/Julia Sude waren in der Runde der letzten Acht an Liliana Fernandez Steiner/Elsa Baquerizo McMillan aus Spanien gescheitert.

Die Live-Spiele der Beachvolleyball-EM bei SPORT1

22.7.2018: Spiel um Platz 3 der Männer aus Den Haag ab 18.25 Uhr im SPORT1 LIVESTREAM