Basketball-WM: Serbien im Team-Check
Milos Teodosic (l.) droht die Basketball-WM in China zu verpassen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Serbiens Traum von Gold bei der Basketball-WM droht ein herber Rückschlag: Laut einem Medienbericht fällt Spielmacher Milos Teodosic wegen einer Verletzung aus.

Anzeige

Serbiens Traum vom Gold bei der Basketball-WM in China hat offenbar einen herben Dämpfer erhalten: Spielmacher Milos Teodosic wird laut Eurohoops die Weltmeisterschaft wegen einer Verletzung verpassen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wagner-Erbe: was läuft mit Baum?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Warum spielt Davies nicht mehr?
  • Motorsport / Formel 1
    3
    Motorsport / Formel 1
    Hamilton sauer nach Mercedes-Patzer
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Moukoko-Gegner tritt nicht an
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Alaba-Entscheidung angekündigt

Nach dem MRT soll die medizinische Abteilung der Serben dem 32-Jährigen mitgeteilt haben, dass er sich nicht schnell genug erholen kann, um bei der WM für sein Land zu spielen. Was Teodosic genau fehlt, ist noch nicht bekannt.

Anzeige

Teodosic mit Fußschmerzen raus

Am Samstag hatte der Ex-NBA-Spieler das Testspiel gegen Litauen wegen Fußschmerzen verlassen. Nach der Partie sagte Serbiens Nationalcoach Sasa Djordjevic bereits, dass er das Schlimmste fürchte – dies wurde nun wohl traurige Realität.

Ob Ex-Bayern-Coach Djordjevic nun seine vollmundige Ansage in Richtung Team USA - "falls wir gegeneinander spielen, möge Gott ihnen helfen" - ohne seinen Spielmacher bereut?

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Zwar hat Serbien auch ohne Teodosic noch eine sehr schlagkräftige Truppe, doch eine Schwächung ist der Ausfall des zumindest offensiv meist genialen Altstars allemal.