Das DBB-Team um den deutschen NBA-Star Dennis Schröder gewinnt in Serbien
Das DBB-Team um den deutschen NBA-Star Dennis Schröder trifft in der WM-Qualifikation auf Serbien © Getty Images

Zum Abschluss der ersten Gruppenphase der WM-Qualifikation trifft die deutsche Basketball-Nationalmannschaft auf Serbien. Dennis Schröder will erneut glänzen.

Der Einzug in die nächste Runde der WM-Quali ist bereits eingetütet, nun geht es für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft noch um den Gruppensieg.

Im abschließenden Spiel der ersten Qualifikationsphase trifft das DBB-Team am Montagabend auswärts auf Serbien (20 Uhr im LIVETICKER). Der Gewinner dieser Partie zieht als Erster in die nächste Runde, erneut eine Gruppenphase, ein.

Mit dabei ist wieder Dennis Schröder. Der NBA-Star hatte am Freitag in Braunschweig beim Sieg gegen Österreich seine erste Partie in der laufenden WM-Qualifikation absolviert.

"Für die Nationalmannschaft zu spielen, den Adler auf der Brust zu tragen, ist eine Ehre", erklärte der Point Guard danach, "es macht Spaß." Schröder war mit 25 Punkten Topscorer des Teams von Bundestrainer Henrik Rödl.

Gegen die Serben muss erneut eine starke Leistung von Schröder her, um Platz eins in Gruppe G zu verteidigen.

"Es ist unglaublich wichtig, dass wir nachlegen", betonte Rödl. Es geht um die perfekte Bilanz - der sechste Sieg im sechsten Qualifikationsspiel wäre äußerst wertvoll.

Alle Ergebnisse werden mitgenommen. Aus der Gruppe G bilden Spitzenreiter Deutschland (5:0), Serbien (4:1) und ziemlich sicher Georgien (1:4) in der zweiten Qualifikationsphase eine neue Sechserstaffel mit den starken Griechen (5:0) und zwei weiteren Teams aus der Gruppe H, die maximal noch auf 3:3 kommen können. Drei Plätze für die Endrunde in China werden ausgespielt, im Falle einer Niederlage könnte es eng werden.

So können Sie die Serbien - Deutschland in der WM-Quali LIVE verfolgen:

Stream: Telekom Sport
Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App