Maodo Lo und der FC Bayern empfangen Crailsheim
Maodo Lo und der FC Bayern verlieren gegen Fenerbahce Istanbul © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Bayern München kassiert in der Euroleague die vierter Niederlage. Gegen Fenerbahce Istanbul verliert die Mannschaft trotz Führung nach dem dritten Drittel.

Anzeige

Der deutsche Basketball-Meister Bayern München hat am siebten Spieltag der EuroLeague die vierte Niederlage kassiert.

Die Mannschaft von Trainer Dejan Radonjic musste sich bei Fenerbahce Istanbul mit 82:90 (39:40) geschlagen geben. Die Münchner hatten nach drei Vierteln noch mit einem Punkt in Führung gelegen, brachten sich aber im Schlussabschnitt durch Schwächen in der Defensive um den Lohn. (Service: Ergebnisse der EuroLeague)

Anzeige

Alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga live bei MAGENTA SPORT!| ANZEIGE

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / La Liga
    1
    Int. Fussball / La Liga
    Reals millionenschwerer Jugendwahn
  • Fussball / 2. Bundesliga
    2
    Fussball / 2. Bundesliga
    Gomez verlässt wohl Stuttgart
  • Fußball / Bundesliga
    3
    Fußball / Bundesliga
    Härtefallantrag: S04 räumt Fehler ein
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Klose-Nachfolger steht fest
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Ulreich-Zukunft: Noch alles offen

Mit drei Siegen aus sieben Spielen belegen die Bayern in der Tabelle Platz elf unter 18 Teams. Schlusslicht ist Alba Berlin mit einer Bilanz von 1:6. Für Istanbul war es erst der zweite Erfolg. Bester Werfer der Gäste war Greg Monroe, ebenfalls auf 19 Punkte kam bei Fenerbahce der frühere Münchner Derrick Williams.