Tibor Pleiß hat mit Anadolu Istanbul das Final-Four der Euroleague erreicht
Tibor Pleiß hat mit Anadolu Istanbul das Final-Four der Euroleague erreicht © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Anadolu Istanbul erreicht durch einen Sieg gegen den FC Barcelona das Final-Four der Euroleague. Ex-Nationalspieler Tibor Pleiß kommt dabei auf fünf Punkte.

Anzeige

Der frühere Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß (29) hat mit Anadolu Istanbul das letzte Ticket für das Final Four der EuroLeague in Vitoria-Gasteiz/Spanien gelöst.

Auch interessant

Im entscheidenden Viertelfinalspiel siegten die Türken 80:71 (47:42) gegen den von Ex-Bundestrainer Svetislav Pesic (69) gecoachten FC Barcelona und entschieden die Best-of-Five-Serie mit 3:2 für sich. Pleiß kam auf fünf Punkte.

Anzeige

Zuvor hatten sich bereits Titelverteidiger Real Madrid, Vorjahresfinalist Fenerbahce Istanbul und ZSKA Moskau für das Finalturnier im Baskenland (17. bis 19. Mai) qualifiziert.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE